Toyota: Klinische Erprobung von Assistenz-Robotern
Mittwoch, 28. Mai 2014 von AutoReporter
Picture

Die Toyota Motor Corporation (TMC) beginnt im Herbst 2014 mit der klinischen Erprobung ihrer nochmals verbesserten Assistenz-Roboter für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Der Gehtrainings-Assistent und ein durch zwei Räder gestützter Balance-Trainer helfen Patienten, die nach einem Unfall oder einer Verletzung nicht gehen können oder...

[mehr...]
Radfahrer sollten zu ihrer eigenen Sicherheit beitragen
Dienstag, 27. Mai 2014 von AutoReporter
Picture

Als ungeschützte Verkehrsteilnehmer sind Fahrradfahrer - ähnlich wie Fußgänger - im Straßenverkehr besonders gefährdet, wie der im April vorgestellte DEKRA Verkehrssicherheitsreport 2014 zur Urbanen Mobilität aufzeigt. Im Jahr 2012 kamen in Deutschland innerorts 248 Radfahrer bei Unfällen ums Leben; das ist fast ein Viertel aller im innerörtlichen Straßenverkehr Getöteten...

[mehr...]
37,9 Milliarden Zigaretten wurden im Jahr 2013 eingeführt
Dienstag, 27. Mai 2014 von dpp
Picture

Deutsche Unternehmen haben 37,9 Milliarden Zigaretten im Wert von 515 Millionen Euro im Jahr 2013 importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Weltnichtrauchertages am 31. Mai weiter mitteilt, waren das mengenmäßig 11,1 % weniger als im Jahr 2012 (42,7 Milliarden Stück)...

[mehr...]
Auslandsreisekrankenversicherung: Ist der Notdienst anzurufen, gibt's ohne Anruf nichts
Montag, 19. Mai 2014 von dpp
Picture

Sehen die Bedingungen einer Auslandsreisekrankenversicherung vor, dass im Krankheitsfall die Notrufzentrale der Gesellschaft zu verständigen ist, so kann ein Reisender, tut er das nicht, die Kosten für einen Krankenhausaufenthalt in Kamerun nicht erstattet verlangen. Das gelte auch dann, wenn es sich um einen akuten Notfall handelte, bei dem der Mann mit Bauch- und...

[mehr...]
Spielzeug: Deutschland hatte bisher strengere Grenzwerte
Donnerstag, 15. Mai 2014 von dpp
Picture

Heute hat das EuG die Klage abgewiesen. Deutschland muss nun die Grenzwerte für Antimon, Arsen und Quecksilber für Spielzeug übernehmen, die schon jetzt EU-weit gelten. Für Flüssigkeiten wie Seifenblasen und Pulvriges wie Kreiden bedeutet das eine Verschärfung. Für abschabbare feste Materialien wie Lacke, Holz, Plastik oder Metall waren die bisherigen deutschen Grenzwerte hingegen strenger...

[mehr...]
RETTmobil 2014: VW präsentiert neue Einsatz- und Rettungsfahrzeuge
Mittwoch, 14. Mai 2014 von AutoReporter
Picture

Volkswagen stellt seine Rettungs- und Notarzteinsatzfahrzeuge auf der RETTmobil in Fulda vor. Bis Freitag, 16. Mai, können die Besucher den Touareg als Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) sowie den neuen Golf Variant als verdeckten Kommandowagen (KdoW) auf dem Messestand in Halle 3 besichtigen. Auch der Tiguan wird als Kommandowagen auf dem Außengelände der Halle 3 gezeigt. Die Fahrzeuge sind mit zahlreichen...

[mehr...]
RETTmobil 2014: Opel Vivaro, Movano und Insignia mit Blaulicht
Mittwoch, 14. Mai 2014 von AutoReporter
Picture

Der Opel Insignia Country Tourer zeigt auch hier, wie vielseitig er ist und wird gleich zwei Mal zum Blickfang auf der RETTmobil 2014: als Notarztfahrzeug und als Kommandowagen für die Feuerwehr. Neben dem Insignia Country Tourer ist der neue Vivaro zu sehen - erstmals mit Blaulichtbalken modifiziert für den Noteinsatz. Der Movano steht als Behindertentransporter sowie als Tragkraftspritzen-Fahrzeug...

[mehr...]
Volkswagen fördert die Mobilität für Menschen mit Handicap
Dienstag, 13. Mai 2014 von AutoReporter
Picture

Volkswagen und die Median-Kliniken haben eine Kooperation vereinbart, um die Mobilität von Menschen mit Handicap zu fördern. Dazu unterstützt VW mit 24 speziell ausgestatteten Therapiefahrzeugen die bundesweiten Rehabilitationseinrichtungen der Median-Kliniken. In den Rehabilitationskliniken stehen die Fahrzeuge für intensive Trainings im und am Auto zur Verfügung. Mithilfe von geschulten...

[mehr...]
DUH: Verbesserte Kontrollen in den Umweltzonen
Mittwoch, 07. Mai 2014 von AutoReporter
Picture

Die Zahl der Kommunen, die die Einfahrtbestimmungen für Diesel-Pkws und Lkws in ihren Umweltzonen mustergültig kontrollieren, hat sich gegenüber dem Vorjahr auf 17 erhöht. Allerdings verweigern immer noch Städte wie Halle und Magdeburg eine wirkungsvolle Kontrolle der für die Luftqualität wichtigen Regelungen. Zu diesem Ergebnis kommt die...

[mehr...]
Mangelhaftes Tattoo: Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadenersatz
Dienstag, 06. Mai 2014 von dpp
Picture

Wird ein Tattoo fehlerhaft ausgeführt, kann der Kunde Schmerzensgeld sowie die Kosten für eine Beseitigung des Tattoos als Schadenersatz fordern, ohne dem Tätowierer zuvor Gelegenheit zur Nachbesserung gegeben zu haben. Dies entschied nach Mitteilung der D.A.S. das OLG Hamm. Grund: Bei Arbeiten, die Schmerzen verursachen und zu Gesundheitsschäden führen können, spielt das Vertrauen in die Fähigkeiten...

[mehr...]
DRK hält ALD Automotive die Treue
Montag, 05. Mai 2014 von AutoReporter
Picture

Seit nunmehr neun Jahren vertraut der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Lüneburg auf das Hamburger Leasingunternehmen. Auch in diesem Jahr bekommt ALD Automotive den Zuschlag und stellt 30 neue Opel Corsa. Die Fahrzeuge kommen im Pflegedienst des DRK zum Einsatz und unterstützen die Helfer bei ihrer täglichen Arbeit. Mitte April übergab Sascha Bahrenburg, Account Manager...

[mehr...]
RETTmobil 2014: Der BMW X5 xDrive30d als Notarzteinsatzfahrzeug
Mittwoch, 30. April 2014 von AutoReporter
Picture

Die bereits zum 14. Mal stattfindende Veranstaltung gilt als europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität und stellt damit eine wichtige Informationsplattform für Notärzte, Rettungsdienste und Feuerwehren sowie für Mitarbeiter von Behörden, Kommunen und Verbänden dar. Mehr als 450 Aussteller präsentieren in Fulda aktuelle Technologien und Entwicklungen für die Bereiche Rettungsdienst, technische Hilfeleistung...

[mehr...]
71,7 Prozent der Hebammen in Krankenhäusern sind teilzeitbeschäftigt
Mittwoch, 30. April 2014 von dpp
Picture

Von 8 548 festangestellten Hebammen und Entbindungspflegern in Krankenhäusern waren 71,7 % im Jahr 2012 teilzeit- oder geringfügig beschäftigt. Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Internationalen Hebammentages am 5. Mai 2014 mit...

[mehr...]
Bremsstaub kann ähnlich gesundheitsschädigend wirken wie Dieselruß
Dienstag, 29. April 2014 von AutoReporter
Picture

Bremsstaub kann ähnlich gesundheitsschädigend wirken wie Dieselruß. Wie Auto Bild in der neuesten Ausgabe berichtet, birgt das in vielen Bremsbelägen enthaltene Metall Antimon zahlreiche Gesundheitsrisiken, die bisher unterschätzt werden: Aus dem vielfach verwendeten Antimon-Trisulfid entsteht bei großer Hitze das krebserregende Antimon-Trioxid. Während zur Verminderung von Dieselruß weltweit...

[mehr...]
Motorsport-Crowdfunding: Fünf Euro pro Kindernamen für guten Zweck
Montag, 28. April 2014 von AutoReporter
Picture

Dunlop und das Team Walkenhorst Motorsport haben ein Designprojekt für einen guten Zweck ins Leben gerufen. Auf dem derzeit noch schwarzen BMW Z4 GT3 des Teams Walkenhorst kann sich jeder für fünf Euro mit dem Namen seines Kindes und einer bunten Kinderhand verewigen. So wächst das Design auf dem Fahrzeug und wird in diesem „Kinderhände-Design" das 24h-Rennen auf dem Nürburgring sowie die weiteren...

[mehr...]
BMW Fit2Ride Trainingsprogramm: Mehr Spaß und Sicherheit beim Motorradfahren
Montag, 28. April 2014 von AutoReporter
Picture

Sicherheit beim Motorradfahren wächst nicht nur durch Weiterentwicklung der Fahrzeugtechnologie, der Fahrerausstattung und Fahrerausbildung, sondern hängt auch von der körperlichen Verfassung des Fahrers ab. Mit dem Fit2Ride Trainingsprogramm gibt BMW Motorrad jetzt erstmals Fitnessempfehlungen zur Verbesserung von Kraft, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit...

[mehr...]
Test-Hochdruckreiniger: Nur vier von elf reinigen gut
Freitag, 25. April 2014 von dpp
Picture

Hochdruckreiniger sind mit dem Namen der Marke Kärcher verbunden - doch sind die Geräte der Firma nicht ohne Alternativen. Die Stiftung Warentest zeigt in der Mai-Ausgabe der Zeitschrift test, dass auch andere Hersteller „gute" Ergebnisse erzielen. Wer sparen will, sollte jedoch vorsichtig sein. Zwei Billigvarianten erhielten nur ein „Mangelhaft"....

[mehr...]
Jeder dritte Autofahrer leidet unter Heuschnupfen
Mittwoch, 23. April 2014 von AutoReporter
Picture

Niesen, brennende Augen, gedämpfte Wahrnehmung - in Deutschland leiden 35 Prozent der Autofahrer unter Heuschnupfen. Zwei Drittel von ihnen fühlen sich dadurch beim Autofahren eingeschränkt, setzen sich aber dennoch ans Steuer (63 Prozent). Jeder Achte verzichtet aufgrund starker Allergiesymptome gelegentlich komplett auf Autofahrten (13 Prozent). Das ist das Ergebnis...

[mehr...]
C-Klasse mit Allergie-Label ausgezeichnet
Dienstag, 15. April 2014 von AutoReporter
Picture

Mercedes-Benz erhält für seine Pkw-Modelle das Qualitätssiegel der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF - European Centre for Allergy Research Foundation). Damit ist Mercedes-Benz der einzige Fahrzeughersteller, der dieses Siegel trägt. Mit dem ECARF-Qualitätssiegel zeichnet ECARF Produkte aus, deren Allergikerfreundlichkeit sie wissenschaftlich überprüft hat. Neben umfangreichen Tests...

[mehr...]
Das Kältemittel R1234yf kann Kampfgas freisetzen
Donnerstag, 10. April 2014 von AutoReporter
Picture

Das umstrittene neue Kältemittel R1234yf für Auto-Klimaanlagen setzt im Brandfall den hochgiftigen Stoff Carbonylfluorid frei. Carbonylfluorid ist ein Abkömmling des Kampfstoffs Phosgen, das im Ersten Weltkrieg eingesetzt wurde berichtet die Automobil Produktion. Die Chemiker um Prof. Andreas Kornath von der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) haben die Untersuchung in der "Zeitschrift für...

[mehr...]
ADAC: Allergiker fahren besser mit Pollenfilter
Mittwoch, 09. April 2014 von AutoReporter
Picture

Jetzt ist Hochsaison für Pollenflug und mit steigenden Allergieattacken kann die Aufmerksamkeit im Straßenverkehr abnehmen. Typische Symptome wie tränende Augen, Niesen, verstopfte Nase bis hin zur Atemnot können sogar zum zeitweiligen Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug führen. Pollenfilter sowie einfache Verhaltenstipps schaffen Erleichterung...

[mehr...]
USA Urlaub: Hohe Kosten für Gesundheitsleistungen
Montag, 07. April 2014 von dpp
Picture

Die USA waren auch 2013 wieder mit Abstand das beliebteste Fernreiseziel der Deutschen. Kanada gehörte ebenso mit zu den Favoriten. Aber ein solcher Urlaub kann für Reisende schnell zur finanziellen Herausforderung werden, wenn sie plötzlich erkranken oder verunglücken. „In den meisten Gebieten der USA ist die medizinische Versorgung zwar ausgezeichnet", weiß Birgit Dreyer, Reiseexpertin...

[mehr...]
Gesundheitsausgaben 2012 übersteigen 300 Milliarden Euro
Montag, 07. April 2014 von dpp
Picture

Die Ausgaben für Gesundheit überstiegen in Deutschland im Jahr 2012 erstmals die Marke von 300 Milliarden Euro. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Weltgesundheitstages mitteilt, waren sie mit einem Wert von 300,4 Milliarden Euro um 6,9 Milliarden Euro oder 2,3 % höher als 2011. Auf jeden Einwohner entfielen gut 3 740 Euro (2011: 3 660 Euro)...

[mehr...]
Neues Kältemittel R1234yf: Hersteller haften bei Schäden
Freitag, 04. April 2014 von AutoReporter
Picture

Sollten bei einem Unfall Menschen durch das neue Klimaanlagen-Kältemittel R1234yf verletzt werden oder gar zu Tode kommen, dürften die Automobilhersteller nach der europäischen Produktsicherheitsrichtlinie schadensersatzpflichtig werden. Karina Hellbert, Rechtsanwältin mit Spezialisierung auf Produkthaftung, sagt gegenüber AUTO BILD (Heft 14): "Der Hersteller ist haftbar, weil er unter Berücksichtigung aller...

[mehr...]
Dackelhalter muss Kampfhundesteuer zahlen
Dienstag, 01. April 2014 von dpp
Picture

Ein Dackel, der ein einziges Mal einen Passanten gebissen hat, kann als „gefährlicher Hund" angesehen werden - mit der Folge einer drastisch erhöhten Hundesteuer. Wie die D.A.S. mitteilt, hat das Verwaltungsgericht Gießen die Klage eines Hundebesitzers abgewiesen. Die Voraussetzungen der Gemeindesatzung für die erhöhte Steuer hätten vorgelegen...

[mehr...]
Hausputz ist gefährlicher als Autofahren
Freitag, 28. März 2014 von dpp
Picture

Alle 5 Sekunden passiert in Deutschland ein Unfall. Und 70 Prozent dieser Unfälle ereignen sich nicht etwa im Straßenverkehr oder am Arbeitsplatz, sondern in der Freizeit und im Haushalt bei ganz alltäglichen Arbeiten. Da verletzen sich Heimwerker beim Hantieren mit gefährlichem Werkzeug. Um die Glühlampe zu wechseln, wird auf wacklige Stühle gestiegen. Hausfrauen fallen beim Fensterputzen von der Leiter, stürzen...

[mehr...]
Vorsicht bei Allergien!
Donnerstag, 27. März 2014 von AutoReporter
Picture

Allergiker spüren es bereits: Die Pollensaison beginnt 2014 früher als üblich. Betroffene, die sich durch eine medikamentöse Behandlung helfen, sollten im Straßenverkehr vorsichtig sein. Lediglich die Hälfte aller Bundesbürger weiß, dass Allergie-Präparate negative Einflüsse auf die Fahrtauglichkeit haben können. Das Risiko kann jedoch genauso hoch sein wie bei Schlaf-, Migräne- oder Erkältungsmitteln. Die Wirkstoffe...

[mehr...]
Ein Sturz auf einem nicht gestreuten Bürgersteig muss nicht "mitverschuldet" sein
Mittwoch, 26. März 2014 von dpp
Picture

Auch wenn ein Bürgersteig vor einem Haus "erkennbar nicht gestreut" ist, muss einer Fußgängerin nicht automatisch ein Mitverschulden angerechnet werden, wenn sie auf einer vom Schnee bedeckten Eisplatte ausrutscht und sich verletzt. Dies gilt dann nicht, wenn für sie "keine gefahrlose Alternative" gegeben war. (Hier sei es der Frau nicht zuzumuten gewesen, auf die Straße auszuweichen, und auch dürfe man ihr...

[mehr...]
Falsch eingestellte Autositze verursachen häufig Rückenprobleme
Dienstag, 25. März 2014 von AutoReporter
Picture

Um Rückenprobleme zu vermeiden, sollten Autofahrer der Einstellung und Qualität ihrer Sitze mehr Aufmerksamkeit schenken. Das empfiehlt AUTO TEST in ihrer aktuellen Ausgabe (Heft 4/2014). Ist der Sitz schlecht auf den Fahrer angepasst oder die Polsterung zu hart oder zu weich, kann die Blutzirkulation eingeschränkt werden und Muskeln können sich verkrampfen. Besonders Vielfahrer sollten deshalb darauf...

[mehr...]
Politiker fordern Tauglichkeitstest für ältere Autofahrer
Donnerstag, 13. März 2014 von AutoReporter
Picture

Drei Landesinnenminister fordern einen Tauglichkeitstest für Fahrzeughalter im Rentenalter. Das berichtet Auto Bild in der neuesten Ausgabe. "Augentests oder Gesundheitschecks für Senioren sind am Ende nicht grundsätzlich auszuschließen", sagt Roger Lewentz (SPD), Innenminister von Rheinland-Pfalz. Dort ist die Zahl der Unfälle mit Seniorenbeteiligung 2013 um zehn Prozent gestiegen...

[mehr...]
Schwanger am Steuer - Nur richtig angeschnallt
Donnerstag, 13. März 2014 von AutoReporter
Picture

Werdende Mütter sollten sich nur gut vorbereitet hinters Lenkrad setzen. Das empfiehlt Auto Bild in der neuesten Ausgabe. Innerhalb der ersten drei Monate können Schwangere zu plötzlicher Übelkeit oder Kreislaufproblemen neigen und sollten nicht allein Auto fahren. Im letzten Drittel der Schwangerschaft bereiten häufig die Sitzhaltung und der Sicherheitsgurt Schwierigkeiten. Hebamme Sigrid Peek empfiehlt, sich in...

[mehr...]
Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) wird 60
Montag, 10. März 2014 von AutoReporter
Picture

Die MPU feiert dieses Jahr ihren 60. Geburtstag. Seit 1954 wird in Deutschland nach gravierenden Verkehrsverstößen eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) durchgeführt, um die Fahreignung des Betroffenen zu prüfen. Das Besondere bei der MPU ist das Zusammenspiel von verkehrsmedizinischer und verkehrspsychologischer Untersuchung. Denn für eine sichere Verkehrsteilnahme gibt es körperliche...

[mehr...]
Unfall beim Frühjahrsputz
Montag, 03. März 2014 von dpp
Picture

Nach dem Winter steht bei vielen der Frühjahrsputz an. Nicht selten kommt es dabei zu einem Unfall - das bestätigt auch das Ergebnis einer im Auftrag von ERGO durchgeführten repräsentativen Umfrage von Ipsos: Jeder dritte Bundesbürger im Alter von 16 bis 70 Jahren verunglückte schon einmal bei der Hausarbeit. Rund die Hälfte (49 Prozent) der Betroffenen musste daraufhin sogar ärztlich behandelt werden...

[mehr...]
Mobilfunkantenne: Zustimmung aller Wohnungseigentümer nötig
Dienstag, 25. Februar 2014 von dpp
Picture

Inwieweit eine Mobilfunksendeanlage auf dem Dach eines Wohnhauses den Bewohnern schadet, ist nach wie vor umstritten. Eine solche Anlage bringt dem Hauseigentümer einiges an Geld ein. Die Befürworter verweisen auf die Einhaltung der Grenzwerte für elektromagnetische Strahlung. Nach Ansicht einiger Gegner berücksichtigen jedoch die Grenzwerte nicht so sehr die...

[mehr...]
Maria Kretschmer neuer Botschafter der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe
Freitag, 14. Februar 2014 von dpp
Picture

Guido Maria Kretschmer ist neuer Botschafter der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe mit Sitz in Gütersloh. Besonders am Herzen liegen dem Modedesigner dabei die Kinder: Offiziell sind Jahr für Jahr allein in Deutschland 300 Kinder betroffen. Die Dunkelziffer liegt wesentlich höher. Dass auch Kinder von dieser Durchblutungsstörung im Gehirn betroffen sein können, weiß Guido Maria Kretschmer aus seinem...

[mehr...]
Zahl der Empfänger von Hilfe zur Pflege steigt 2012 auf 439 000
Dienstag, 11. Februar 2014 von dpp
Picture

Im Jahr 2012 erhielten in Deutschland rund 439 000 Menschen Hilfe zur Pflege. Gegenüber 2011 stieg die Zahl der Empfängerinnen und Empfänger um 3,8 %. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, gaben die Träger der Sozialhilfe 2012 netto rund 3,2 Milliarden Euro für diese Leistungen aus, 4,5 % mehr als im Vorjahr...

[mehr...]
Übergewicht bei Kindern: Was können Eltern tun?
Montag, 10. Februar 2014 von dpp
Picture

Pizza, Pommes, Schokolade - für kleine Leckermäulchen lauern die Versuchungen an jeder Ecke. Doch zu viel, zu süßes und zu fettiges Essen kann die Gesundheit der Kinder ein Leben lang beeinträchtigen. Inzwischen ist eines von sechs Kindern in Deutschland übergewichtig. Viele von ihnen werden auch als Erwachsene zu dick sein - und damit besonders anfällig...

[mehr...]
VW-Pkw lieferte 2013 über 25.000 Fahrzeuge an Menschen mit Handicap aus
Freitag, 07. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Die Marke Volkswagen Pkw hat im vergangenen Jahr in Deutschland über 25.000 Fahrzeuge an Kunden mit körperlichen Einschränkungen ausgeliefert. Das sind rund 25 Prozent mehr als im Vorjahr...

[mehr...]
Hautkrebsrepublik Deutschland
Freitag, 07. Februar 2014 von dpp
Picture

In Deutschland steigt die Zahl der Menschen mit der Diagnose Hautkrebs rasant an. Laut Arztreport der BARMER GEK waren im Jahr 2012 rund 1,56 Millionen Menschen von bösartigen Neubildungen der Haut betroffen, manche Patienten mehrfach. An der gefährlichsten Form, dem malignen Melanom, litten 318.000 Menschen und damit 60 Prozent mehr als 2005. Noch weitaus verbreiteter...

[mehr...]
Setra Fernlinien-Fahrzeuge mit jeweils zwei Rollstuhlplätzen
Freitag, 07. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Mit fünf neuen Setra Reisebussen setzt das Unternehmen „berlinlinienbus.de" (blb) ein deutliches Zeichen im Fernlinienverkehr. Die zwei S 516 HD der Setra ComfortClass 500 und die drei Doppelstockbusse S 431 DT der Setra TopClass 400 sind mit jeweils zwei Rollstuhlplätzen ausgestattet. Damit entsprechen sie bereits heute den Vorschriften des Personenbeförderungsgesetzes...

[mehr...]
Fit im Straßenverkehr?
Dienstag, 04. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Die eigene Fahrtüchtigkeit ist keine Frage des Alters. Die Einschätzung, wer sicher Autofahren kann, hängt von der körperlichen und geistigen Fitness ab. Ältere wie jüngere Menschen können durch Erkrankungen oder Einnahme von Medikamenten in ihrer Fahrtüchtigkeit beeinträchtigt sein...

[mehr...]
Krebspatienten versterben in Deutschland im Schnitt mit 73 Jahren
Dienstag, 04. Februar 2014 von dpp
Picture

Das durchschnittliche Sterbealter von Personen, die an bösartigen Neubildungen (Krebs) verstorben sind, betrug im Jahr 2012 durchschnittlich 73,2 Jahre. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Weltkrebstages mitteilt, hat sich damit das Sterbealter in den letzten 30 Jahren um 3,1 Jahre erhöht...

[mehr...]
DUH fordert sofortiges Verbot des gefährlichen Kältemittel R1234yf
Freitag, 31. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

DUH stellt Antrag auf Akteneinsicht wegen Verdacht der Einflussnahme durch Hersteller Honeywell und DuPont.

Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) wirft dem EU-Industriekommissar Antonio Tajani vor, die bewiesenen Sicherheitsrisiken des Pkw-Kältemittels R1234yf zu ignorieren. Sie fordert...

[mehr...]
Lidl schafft "Quengelkassen" in Großbritannien ab
Freitag, 31. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Lidl hat angekündigt, in seinen Filialen in Großbritannien die sogenannten "Quengelkassen" abzuschaffen: Anstatt Süßigkeiten sollen im Kassenbereich zukünftig Produkte wie Obst oder Nüsse angeboten werden, um Eltern das Einkaufen mit Kindern zu erleichtern. Die Verbraucherorganisation foodwatch begrüßte die Maßnahme und forderte die Supermarktkette auf, jetzt auch in Deutschland Süßigkeiten...

[mehr...]
EU Kommission verzichtet auf Klimaschutz bei der Kraftstoffqualität
Freitag, 24. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Bereits im Jahre 2009 wurde von allen EU-Institutionen die Verbesserung der Kraftstoffqualität beschlossen. Die dazu verabschiedete Kraftstoffqualitätsrichtlinie gibt als Ziel vor, die Treibhausgasemissionen im Kraftstoffsektor um sechs Prozent bis zum Jahr 2020 gegenüber 2010 zu reduzieren...

[mehr...]
Autohersteller kooperieren bei CO2-Klimaanlagen
Freitag, 24. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Gemeinsame Entwicklung der deutschen Hersteller unter Regie des Verbands der Automobilindustrie / Alternative zu R1234yf-Anlagen / Aktuelle Vorabinformation aus Heft Nr. 4, Erscheinungstermin 24.01.2014. Die deutschen Hersteller entwickeln ein Baukastensystem für sichere und umweltfreundliche CO2...

[mehr...]
TÜV SÜD prüft Fisch und Meeresfrüchte weltweit nach einheitlichen Standards
Dienstag, 21. Januar 2014 von dpp
Picture

München. Eine entscheidende Voraussetzung für die Sicherheit von Lebensmitteln sind Kontrollen über die Landesgrenzen hinweg. TÜV SÜD bietet daher ab sofort qualitativ hochwertige und weltweit einheitliche Prüfungen für Fisch und Meeresfrüchte an. Die Experten des internationalen Dienstleisters begleiten dabei die Lebensmittel vom Fang- und Zuchtgebiet über den gesamten Transport bis...

[mehr...]
Ritter Sport siegt gegen Stiftung Warentest
Montag, 13. Januar 2014 von dpp
Picture

Das Landgericht München I weist den Widerspruch der Stiftung Warentest gegen die von Ritter Sport am 28.11.2013 erwirkte einstweilige Verfügung zurück. Ritter Sport kann die Natürlichkeit des eingesetzten Aromas darlegen. Die Deklaration der Voll-Nuss ist korrekt. Eine Verbrauchertäuschung liegt nicht vor...

[mehr...]
Valensina-Saft jetzt ohne versteckte Tierbestandteile
Freitag, 10. Januar 2014 von dpp
Picture

Säfte von Valensina enthalten keine versteckten tierischen Bestandteile mehr. Dies erklärte der Hersteller gegenüber der Verbraucherorganisation foodwatch. Er reagierte damit auf die Beschwerden zahlreicher Konsumenten. Bislang enthielt der Multivitaminsaft von Valensina Fischgelatine als Trägerstoff für Vitamine, der Orange-Ananas-Saft wurde mit Schweinegelatine von Trübstoffen befrei...

[mehr...]
ADAC "Gelber Engel" 2014 für Michael Schumacher
Donnerstag, 09. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Mit dem »Gelben Engel« in der Kategorie »Persönlichkeit« küren die Mitglieder des ADAC Präsidiums eine Person, die sich in den vergangenen Jahren herausragende Verdienste in den Bereichen Verkehr, Mobilität oder Automobil dadurch erworben hat, dass maßgebliche Entwicklungen oder Ergebnisse in den genannten Bereichen ohne sie nicht möglich gewesen wären. „So wie Michael Schumacher stets bedingungslos...

[mehr...]
Artikel-Gesamt: 163