Mille Miglia: Schnappschüsse gibt es auch ohne Kamera

Picture

Carmen Krisai Chizzola malt legendäre Oldtimer. Foto: dpp-AutoReporter

Bei den meisten Oldtimer- und Motorsport-Enthusiasten, die die Oldtimer bei der Mille Miglia bestaunen, gehört die Kamera zum festen Inventar - schließlich will man dokumentieren, was man alles gesehen hat. Auf eine andere Form der Erinnerung hat sich Carmen Krisai Chizzola festgelegt: Sie bannt die legendären Boliden per Zeichenstift aufs Blatt. (dpp-AutoReporter/hhg)