Es ist zu spät wenn sie dieses Fahrzeug im Rückspiegel sehen

Picture

Es ist zu spät wenn sie dieses Fahrzeug im Rückspiegel sehen. Foto: AC Schnitzer/dpp-AutoReporter

Wer sich fragt, warum viele Kinder von einem Job bei der Polizei träumen, könnte hier die Antwort finden: Wer will nicht gerne so einen Dienstwagen?! AC Schnitzer hat im Rahmen der Kampagne Tune it! Safe! dieses BMW 4er Coupé F32 zum Polizeiauto umgebaut und zeigt damit, wie gut silberne Autos mit blauer Dekor-Beklebung aussehen können.

Grundlage für dieses heisse Polizeiauto ist ein BMW 428i mit 2,0 Liter großem Turbo-Vierzylinder, selbstverständlich aufgemotzt mit der AC Schnitzer Leistungssteigerung auf 294 PS und 420 Newtonmeter Drehmoment.

Wenn es bei der Verbrecherjagd um jede Zehntelsekunde geht, bringen die Tuning-Maßnahmen den entscheidenden Vorteil: Von 0 auf 100 geht es in 5,7 Sekunden, die 21 Zoll großen Felgen vom AC Schnitzer Typ VIII sorgen mit 245er-Bereifung rundum für die nötige Traktion. Rennsportfahrwerk, Spoiler-Lippe vorn, Diffusor-Einsatz an der Heckschürze sowie Heck- und Dachheckspoiler runden das Programm ab. (dpp-AutoReporter)