Motor Show Essen: Neuer Skoda Octavia RS ist das "Auto Bild Sportscar des Jahres"

Picture

46. Essen Motor Show: Skoda Octavia RS. Foto: UnitedPictures

Mehr als 77.000 Leserinnen und Leser des Magazins ,Auto Bild Sportscars' haben entschieden: Der neue Skoda Octavia RS ist die sportlichste Limousine des Jahres 2013. Das dynamische Kompaktmodell gewann bei der Leserwahl der renommierten Fachzeitschrift mit deutlichem Vorsprung die Sieger-Trophäe in der Klasse ,Limousine Serie'.

Mit seinen kraftvollen und effizienten Motoren, dem dynamischen Design, einer umfassenden Serienausstattung und zahlreichen ,Simply Clever'-Ideen zählt der neue Octavia RS zu den attraktivsten Angeboten unter den sportlichen Kompaktmodellen. Dies spiegelte sich jetzt auch in der Wahl zum ,Auto Bild Sportscar des Jahres' wider:

Von den insgesamt 77.218 Teilnehmern gaben in der Klasse ,Limousine Serie' 18,91 Prozent der Leser dem neuen Octavia RS ihre Stimme - fast vier Prozent mehr, als der Zweitplatzierte für sich verbuchen konnte. "Die Auszeichnung zum ,Sportscar des Jahres 2013' freut uns sehr. Nur wenige Wochen nach seiner Markteinführung stellt der schnellste Octavia RS aller Zeiten seine Qualitäten unter Beweis und fährt den renommierten Wettbewerbern in der Lesergunst davon", betonte Imelda Labbé, Sprecherin der Geschäftsführung von Skoda Deutschland anlässlich der Preisverleihung im Rahmen der ,Race Night' auf der Essen Motor Show. (dpp-AutoReporter/hhg)