Zwei neue Werke in der Lexus-Kurzfilmreihe „Life is amazing“

Picture

Lexus bietet in seiner Kurzfilmreihe „Life is amazing“ zwei neue Werke an. Foto: Lexus/dpp-AutoReporter

Lexus und The Weinstein Company haben im Rahmen ihrer Kurzfilmreihe „Life is Amazing" zwei neue Filme produziert. Der Film „Operation Barn Owl" des Regisseurs Satsuki Okawa handelt von einer Frau namens Ellen, die ihren besten Freund Jonas trotz ihrer intensiven Gefühle für ihn bei seinen Vorbereitungen für einen Heiratsantrag unterstützt. Im zweiten Film „Market Hours" fängt Regisseur Jon Goldman mit einer Slow Motion Phantom Flex Kamera die dichte Atmosphäre auf dem berühmten Grand Central Market in Los Angeles und die Phantasien des dort arbeitenden Protagonisten Randall ein.

Im Sommer feierten die beiden Filme ihre Premieren in New York und Los Angeles und wurden bei zahlreichen Filmfestivals auf der ganzen Welt gezeigt. Ab sofort sind sie auf www.lexusshortfilms.com auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich.

Die Filmemacher Satsuki Okawa (zusammen mit dem Drehbuchautor Ken Ochiai) und Jon Goldman wurden bei ihrer kreativen Interpretation von „Life is Amazing" von Hollywod-Größen wie der Schauspielerin Katie Holmes und Regisseuren wie Justin Chadwick, Simon Curtis, Antoine Fuqua sowie Phillip Noyce begleitet. (dpp-AutoReporter/hhg)