Tokyo Motor Show: Toyota GT86 als Cabrio-Studie

Picture

Neben seinen zahlreichen Weltpremieren zeigt Toyota auf der Tokyo Motor Show auch seinen bereits bekannten FT-86 Open Concept. Es ist eine Cabriostudie auf Basis des Sportcoupés GT86. Mit Boxermotor und Hinterradantrieb bietet er wie der geschlossene GT86 ein hohes Maß an Fahrvergnügen und ein besonders Gefühl der Einheit mit dem Fahrzeug - nur eben unter freiem Himmel. Dazu ist er mit einem elektrisch bedienbaren Stoffverdeck ausgerüstet. Für den Auftritt in Japan wurde die neue Außenfarbe „Flash Red" entwickelt. (dpp-AutoReporter/hhg)