Photo Special: Fahrvorstellung - Seat Leon Cupra

Picture

Trotz aller Dynamik absolut alltagstauglich – der neue Seat Leon Cupra. Foto: UnitedPictures

Sportlichkeit hat ihren Preis, vielfach den des Verzichts auf Familientauglichkeit, zumindest bei Autos. Das dem nicht so sein muss, beweist Seat abermals mit dem Top-Modell seiner Leon-Baureihe, das ab Mitte März bei den Händlern steht. Der Cupra ist uneingeschränkt Familien-kompatibel und dabei so sportlich, dass man mit den lieben Kleinen die tägliche Fahrt zur Kita am liebsten über die Nordschleife des Nürburgrings absolvieren möchte.

Wird man natürlich nicht wirklich tun, doch kann der neue Cupra, der vom Start weg als Fünftürer und als SC Cupra Sport Coupé mit drei Türen angeboten wird, durchaus verführen. Denn das mit bis zu 206 kW/280 PS starke Fahrzeug ist nicht nur das Spitzenmodell der erfolgreichen Leon-Familie, sondern auch das leistungsstärkste Serienautomobil der Marke.