Goldenes Ehren-Lenkrad für Peter Schreyer, Chefdesigner der Hyundai Motor Group

Picture

Am 12. November verleiht BILD am SONNTAG und AUTO BILD in Berlin wieder das 38. Goldene Lenkrad. Das Goldene Ehren-Lenkrad erhält dieses Jahr der Chefdesigner Peter Schreyer. Nie zuvor war Design so wichtig für die Automobilindustrie wie heute, das ist die Aussage der Jury des Goldenen Lenkrads 2013 für die Auszeichnung an den Hyundai Designer.

Der in Bayern geborene  Schreyer ist Chief Design Officer von Kia Motors seit 2006 und wurde zum Präsidenten aller Hyundai -Kia Design- Zentren zu Beginn des Jahres 2013 ernannt. Schreyer ist der zweite Designer in der 31- jährigen Geschichte des Goldenen Lenkrad, der diese hohe Auszeichnung bekommt. Giorgetto Giugiaro erhielt sie im Jahr 1995.

Zu den jüngsten Empfänger der Auszeichnung gehören Ferdinand Piëch, Vorsitzender des Volkswagen Aufsichtsrats (2012), Alan Mulally, Vorstandsvorsitzender der Ford Motor Company (2011) und Norbert Reithofer, Vorstandsvorsitzender der BMW (2010). Der Wettbewerb wird von Bild am Sonntag und AutoBild organisiert, und die offizielle Siegerehrung findet am 12. November 2013 in Berlin statt. (dpp-Auto-Reporter)