Formel 1: Carlos Sainz jr. fährt 2018 für Renault

Picture

Carlos Sainz junior startet 2018 für das Renault Sport-Formel 1-Team. Foto: RDAG/dpp-AutoReporter

Das Renault Sport Formula One Team gibt die Verpflichtung des 23-Jährigen Carlos Sainz Vázquez de Castro ab der Saison 2018 bekannt. Er wird damit Teamgefährte und Konkurrent des Emmerichers Nicolas ‚Nico‘ Hülkenberg (29). Sainz absolvierte seit seinem F1-Debüt beim Großen Preis von Australien 2015 bisher 53 Grand-Prix-Starts und errang insgesamt 100 Weltmeisterschaftspunkte. Seine bisherigen Bestplatzierungen sind vier Zieleinläufe in sechster Position.

 

Der Spanier ist gleichnamiger Sohn des zweimaligen (1990, 1992) Rallye-Weltmeisters Carlos Sainz Cenamor (55). Der Junior begann seine Rennfahrer-Karriere in der Formel Renault 2.0 NEC, wurde dort 2011 Meister und stieg in die Formel Renault 3.5 Series auf, die er 2014 für sich entschied. (dpp-AutoReporter/wpr)