BMW Group verkauft mehr als 50.000 elektrifizierte Autos

Picture

Für den vollelektrischen i3 registriert BMW eine wachsende Nachfrage. Foto: BMW/dpp-AutoReporter

Im Juli erreichte die BMW Group mit ihrer Palette elektrifizierter Fahrzeuge einen kleinen Meilenstein: Seit Jahresbeginn wurden über 50.000 BMW i, BMW iPerformance und elektrifizierte Mini an Kunden in der ganzen Welt ausgeliefert.


Inzwischen sind neun elektrifizierte Fahrzeuge der BMW Group im Markt erhältlich, deren Gesamtabsatz sich in den ersten sieben Monaten des Jahres auf 50.711 Einheiten belief - eine Zunahme von 74,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Damit ist die BMW Group der drittgrößte BEV/PHEV Hersteller weltweit. Betrachtet man lediglich das von BMW selbsterschaffene ‚Premium-Kompaktsegment‘‚ dann ist der BMW i3 seit 2014 weltweit das meist verkaufte batterieelektrische Fahrzeug - und seine Verkaufskurve zeigt weiterhin einen klaren Aufwärtstrend. (dpp-AutoReporter/wpr)