Fahrräder mit ‚Air Free Concept‘ bald in Deutschland verfügbar

Picture

Der kommende Bridgestone-Fahrradreifen soll vollständig ohne Luft auskommen. Foto: Bridgestone/dpp-AutoReporter

Einen weiteren Schritt in Richtung nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität geht Bridgestone mit der Entwicklung eines zukunftsweisenden Fahrradreifens: Der zusammen mit der Bridgestone Cycle Co., Ltd. entwickelte Reifen nutzt das ‚Air Free Concept‘, eine Technologie, mit der Reifen nicht mehr mit Luft aufgepumpt werden müssen. Die Zusammenarbeit hat das weltweit führende Unternehmen der Reifen- und Gummibranche im April bekanntgegeben. Um den neuen Fahrradreifen bis 2019 auf dem deutschen Markt verfügbar zu machen, führen die Unternehmen zeitnah Durchführbarkeitsstudien durch.

 

Das ‚Air Free Concept‘ ist eine Technologie, mit der Reifen vollständig ohne Luft auskommen. Die Bridgestone Corporation und Bridgestone Cycle adaptierten das Konzept, um pannensichere Fahrräder zu entwickeln: Möglich macht dies eine besondere Speichenstruktur aus Harz und verschiedenen Gummimischungen im Inneren des Reifens.

 

Die hohe Flexibilität des Designs, die durch die Harze ermöglicht wird, soll die Entwicklung zukunftsweisender Fahrräder unterstützen. Das ‚Air Free Concept‘ soll künftig nicht nur in Fahrradreifen, sondern auch in anderen Reifen zum Einsatz kommen. (dpp-AutoReporter/wpr)