Neue Leasingangebote für PSA-Elektrofahrzeuge

Picture

Elektroautos wie der Citroën Berlingo Electric fahren lokal emissionsfrei durch die Innenstädte. Foto: PSA/dpp-AutoReporter

Die Groupe PSA zählt sich zu den Pionieren der Elektromobilität. Der französische Automobilhersteller macht mit seinen beiden Marken Peugeot und Citroën ab sofort mit besonderen Leasingangeboten den Einsatz von Elektromobilität im urbanen Umfeld noch attraktiver.
Seit über 25 Jahren setzt der PSA-Konzern auf vollelektrische Modelle im Kleinwagen- und im Nutzfahrzeugsegment: Die neueste Generation der Modelle von Peugeot - der elektrisch angetriebene PKW iOn und das leichte Nutzfahrzeug Partner Electric - sowie die Citroën-Modelle C-Zero und Berlingo Electric bieten jeweils alle Vorteile der Elektromobilität. Im Rahmen der aktuellen Initiative der Bundesregierung profitieren Kunden ab sofort von besonders attraktiven Leasingangeboten.

Die Nutzfahrzeuge Citroën Berlingo Electric und Peugeot Partner Electric können ab einer monatlichen Rate von 199 Euro zzgl. MwSt. bei einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Laufleistung von 10.000 Kilometern pro Jahr geleast werden. Das Angebot sieht eine Anzahlung von 3439 Euro vor und schließt das Batterie-Leasing mit ein. Die großzügig bemessene Akku-Kapazität beider Modelle soll eine Reichweite von bis zu 170 Kilometern ermöglichen.

Im Rahmen der neuen Leasingangebote der Groupe PSA profitieren Kunden auch im Kleinwagensegment. Die Modelle Peugeot iOn und Citroën C-Zero sind ab einer monatlichen Rate von 219 Euro inkl. MwSt. bei einer Laufzeit von 48 Monaten und 10.000 Kilometern pro Jahr erhältlich. Beide Modelle verfügen mit ihrem 49 kW-Elektromotor über eine Reichweite von bis zu 150 Kilometern - in den meisten Fällen genug für den täglichen Weg zur Arbeit und wieder zurück. Die umweltfreundlichen Elektrofahrzeuge können innerhalb von sechs bis elf Stunden via Steckdose geladen werden. Bei einer Schnellladung wird die Batterie innerhalb von 30 Minuten zu 80 Prozent aufgeladen. (dpp-AutoReporter/wpr)