Vietnams Präsident Truong Tan Sang zu Besuch bei Opel

Picture

Vietnams Präsident Truong Tan Sang mit Gastgeschenk für Opel-CFO Michael Lohscheller und Wolfgang Schwenk (rechts), General Director Vehicle Engineering Europe. Foto: GM/dpp-AutoReporter

Der Präsident der Sozialistischen Republik Vietnam, Truong Tan Sang, hat das Internationale Technische Entwicklungszentrum (ITEZ) von Opel in Rüsselsheim besucht. Dabei informierten ihn leitende Ingenieure über aktuelle Entwicklungen im Automobilbereich. Begrüßt wurde der Ehrengast von Michael Lohscheller, CFO und Geschäftsführer Finanzen der Opel Group.

Für die vietnamesische Delegation war der Besuch in Rüsselsheim Teil einer offiziellen Staatsvisite in Deutschland. Dabei trafen die Gäste aus Asien zahlreiche hochrangige Politiker und Wirtschaftsvertreter.

Das ITEZ am Opel-Stammsitz Rüsselsheim ist eines der größten Ingenieurszentren von GM und beschäftigt mehr als 7000 Designer, Ingenieure und Techniker. (dpp-AutoReporter/wpr)