Auto Trophy 2015: Klassensieg für Mazda CX-5

Picture

Seit Markteinführung konnten knapp 58.000 Mazda CX-5 in Deutschland verkauft werden. Foto: Mazda/dpp-AutoReporter

Die Leser der Kölner Fachzeitschrift ‚Auto Zeitung‘ haben bei der ‚Auto Trophy 2015 - World's Best Cars‘ gewählt: Sieger in der Kategorie SUV/Geländewagen bis 30.000 Euro (Import) ist der Mazda CX-5. Mit 15,9 Prozent der Leser-Stimmen verweist er seine Mitbewerber Nissan Qashqai (13,0 Prozent) und Škoda Yeti (12,9 Prozent) auf die Plätze.

Bereits zum 28. Mal rief die ‚Auto Zeitung‘ ihre Leser und Online-User auf, die besten Autos aller Klassen zu wählen - vom Kleinwagen bis zum Geländewagen. Dabei standen die beliebtesten Import-Modelle in separaten Wertungen zur Wahl. Zusätzlich haben Leser von internationalen Auto-Fachtiteln der Bauer Media Group an der Wahl teilgenommen. An der diesjährigen Entscheidung beteiligten sich insgesamt knapp 75.000 Auto-Begeisterte, um über die 441 zur Wahl stehenden Fahrzeuge aus 17 nationalen und sechs internationalen Kategorien abzustimmen.

„Auf den CX-5-Leserpreis sind wir sehr stolz. Unser Erfolgs-Crossover hat seit seinem Start im Frühjahr 2012 eine beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben", resümiert Josef A. Schmid, Geschäftsführer Mazda Motors Deutschland: „Als erstes Mazda Modell führte er die komplette Bandbreite der neuen Skyactiv-Technologien ein und präsentierte sich in unserer neuen Designsprache ‚Kodo - Soul of Motion‘. Er ist somit unser Technik- und Design-Pionier und gehört zu unseren Bestsellern in Deutschland." (dpp-AutoReporter/wpr)