Pirelli-Reifen für den neuen 7er BMW

Picture

Der Stern auf der Reifenflanke des Cinturato P7 weist ihn als homologierten Erstausrüstungsreifen aus. Foto: Pirelli/dpp-AutoReporter

Für den neuen BMW 7er (‚G11/G12‘) erteilte die BMW Group dem Premium-Reifenhersteller Pirelli aktuell Erstausrüstungs-Freigaben für den UHP-Sommerreifen P Zero, den HP-Sommerreifen Cinturato P7 sowie den UHP-Winterreifen Sottozero Serie 3.

„Bei diesen Versionen des P Zero, des Cinturato P7 sowie des Sottozero Serie 3 handelt es sich um maßgeschneiderte Profile, die in enger Kooperation mit den Ingenieuren bei BMW modellspezifisch auf das Fahrwerk und die Charakteristik des neuen BMW 7er abgestimmt wurden", betont Michael Wendt, Geschäftsführer Technische Ressorts Pirelli Deutschland. (dpp-AutoReporter/wpr)