Hyundai: Neuer Genesis G90 zielt auf die Oberklasse

Picture

Klassische Proportionen am G90 für die tendenziell konservativen Oberklassenkunden. Foto: Hyundai/dpp-AutoReporter

Schon ab nächsten Monat will Hyundai beginnend auf dem Heimatmarkt Südkorea sein Topmodell EQ900 starten, die später als G90 oder unter der neuen Submarke Genesis auch nach Europa kommen könnte. Erste Zeichnungen zeigen einen eleganten, klassischen Viertürer, unter dessen Haube ein kraftvoller Fünfliter-Achtzylindermotor gesetzt ist.

Lieferbar sind aber auch zwei Sechszylinder-Triebwerke. Im Innenraum gibt es eine üppige Serienausstattung in edlen Materialien. Übers ganze Auto verteilt wird die aktuelle Technologie an Komfort- und Fahrassistenzsystemen eingebaut sein. Hyundai Motor will bis 2020 unter der Submarke Genesis sechs neue Modelle für anspruchsvolle Kunden vorstellen - und damit das bisher eher spröde Markenimage höher positionieren und emotional aufladen. Woong-Chul Yang, Hyundai-Entwicklungschef und stellvertretender Vorstandsvorsitzender verspricht ‚athletische Eleganz‘ und „für unsere Kunden wahre Befriedigung in jedem Aspekt der Besitzerfahrung". (dpp-AutoReporter/wpr)