Standheizung für Sharecars: Webasto und DriveNow kooperieren

Picture

DriveNow-Carsharer können für 99 Eurocent eine Standbeheizung zum reservierten BMW X1 hinzubuchen. Foto: Webasto/dpp-AutoReporter

Durch eine Kooperation zwischen Webasto und der BMW-Tochter DriveNow wird Carsharing im Winter komfortabler: Der Thermo- und Klimaspezialist hat 50 BMW X1 der Carsharing-Flotte in München mit einer Standheizung nachgerüstet. So können Nutzer nach dem manchmal recht weiten Fußmarsch zum Sharecar auch bei schmuddeligem Herbstwetter oder klirrenden Frosttagen in ein vortemperiertes Fahrzeug mit eisfreien Scheiben einsteigen. Die Aktion läuft bis zum 30. Mai 2016. Wie gewohnt können die Carsharing-Kunden über ihre DriveNow App per Smartphone gezielt Fahrzeuge finden und reservieren. Für 99 Eurocent pro Heizvorgang lässt sich die Standheizung vor Fahrtantritt über die DriveNow App aktivieren und die Zeit bis zum Fahrtbeginn durch das Aufheizen nutzen. (dpp-AutoReporter/wpr)