Nissan Pulsar: Sportpaket mit 1400 Euro Ersparnis

Picture

Dynamische Optik und bulliger Auftritt dank sportlicher Details: Pulsar mit Sport-Paket. Foto: Nissan/dpp-AutoReporter

Mit dem neuen Sport Edition Paket will Nissan in Zusammenarbeit mit Giacuzzo Fahrzeugdesign sein geräumiges Familienmodell Pulsar zum Pulsbeschleuniger für sportliche Väter machen. Auffälligstes Merkmal der sieben Einzelkomponenten ist eine mit roten Streifen gefasste, matte Carbon-Folierung der Dachpartie. Der Carbon-Look findet sich an den Außenspiegeln wieder, während die Nissan-Spange des Kühlergrills nun in Schwarz gehalten ist. Als starker Kontrast zum sportlichen Mattschwarz betont ein breiter, roter Querstreifen den unteren Lufteinlass an der Front. LED-Tagfahrleuchten im Stile klassischer Zusatzscheinwerfer ergänzen den sportlichen Auftritt zusätzlich.

Durch die Spurverbreiterung von 40 Millimetern je Achse wirkt der Pulsar mit dem ‚Sport Edition Paket‘ besonders aus rückwärtiger Ansicht ungemein bullig. Ein im Look der Dachfolierung ausgeführter Aufsatz für den Heckspoiler betont dessen Formgestaltung, während der Sportauspuff von Remus für einen satten Klang sorgt.

Das ‚Sport Edition Paket‘ ist in den Ausstattungslinien N-Tec und Tekna mit allen Motorisierungen - vom 1.5-Liter-dCi-Diesel mit 81 kW/110 PS den 1.2-Liter-DIG-T mit 85 kW/115 PS bis zum 1.6-Liter-DIG-T-Turbobenziner mit 140 kW/190 PS - erhältlich. Das vom Händler montierte Komplettpaket hat einen Wert von 2350 Euro, den Kundenvorteil errechnet Nissan mit 1400 Euro gegenüber dem Kauf aller Einzelkomponenten. (dpp-AutoReporter/wpr)