24h Barcelona- Elf BMW Rennwagen am Start

Picture

24h Barcelona- Elf BMW Rennwagen am Start. Foto: BMW/dpp-AutoReporter

Am vergangen Wochenende machte die 24h Series am Wochenende in Spanien Station: Die „24h Barcelona" markierten den fünften Lauf der Saison 2015. Insgesamt gingen bei den „24h Barcelona" elf BMW Rennfahrzeuge an den Start. In der Klasse A5 feierten Nick Barrow, Tom Barrow, Dave Robinson und Jamie Morrow im BMW 135D GTR von Saxon Motorsport den Klassensieg.

Die Positionen zwei und drei in dieser Kategorie gingen an Duwo Racing mit dem BMW M235i Racing und an Intersport Racing mit dem BMW E46 M3. Pech hatte die Mannschaft von Walkenhorst Motorsport, die mit BMW Werksfahrer Jens Klingmann, Henry Walkenhorst, Matias Henkola und Chris Tiger in der Klasse A6 für GT3-Fahrzeuge antrat. Der BMW Z4 GT3 musste nach einer unverschuldeten Kollision die Box ansteuern, und während der aufwändigen Reparatur gingen zweieinhalb Stunden verloren. Nach 24 Stunden überquerte Walkenhorst Motorsport die Ziellinie auf dem siebten Platz der Klasse und auf dem 26. Gesamtrang. (dpp-AutoReporter/sgr)